AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Internet


Individuelle Vertragsabreden haben grundsätzlich Vorrang vor Allgemeinen Geschäftsbedingungen (§ 305 BGB).
Wir nehmen  nach jeder Bestellung per E-Mail oder Telefon Kontakt zu Ihnen auf und bestätigen Absprachen zu Rabatt, Liefermodalitäten und sonstigen Belangen. Auf Wunsch können diese ggf. schriftlich fixiert werden.


Ein Vertrag kommt zustande durch Bestellung des Kunden/der Kundin und unsere Bestätigung oder Lieferung des in Bestellung gegeben Weins.


Preisangaben
Alle im Internet angegeben Preise sind, soweit nicht explizit anders angegeben, Preise für eine Einheit (Stückpreise) und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (bezeichnet als „MwSt.“). Eine Einheit (ein Stück) bezeichnet einen Karton mit sechs Flaschen, insgesamt 4,5 Liter. Eine Flasche enthält 0,75 l Wein. Einzige Ausnahme bilden die Weine im Weinschlauch, hier bezeichnet eine Einheit (ein Stück) einen Weinschlauch à fünf Liter Wein. Die MwSt. wird auf der Rechnung separat ausgewiesen.


Versand, Lieferung, Beanstandungen
Wenn die Ware nicht persönlich von Fruchtig und Trocken ausgeliefert wird, wird die Ware - selbstverständlich gegen Bruch, Brand und Diebstahl  versichert - von einem vom Versender beauftragten Dienstleister befördert, und die Portokosten sind vom Empfänger zu begleichen. Bei einer Lieferung bis zu zehn Kilogramm (ein Kartons à sechs 0,75 l-Flaschen wiegt ca. 7,5 Kilogramm) betragen die Kosten für Verpackung und Versand 8,90 € (inkl. MwSt.), bei einem Paket über zehn Kilogramm (zwei bis drei Kartons à 6 x 0,75 l) betragen die Portokosten 13,90 € (inkl. MwSt.), darüber (mehr als drei Kartons à 6x 0,75 l) 17,90 €.  Individuelle Absprachen und Rabatte bezüglich der Versandkosten sind vor allem bei regelmäßiger Abnahme möglich.


Wir versuchen grundsätzlich, Ihnen die Portokosten zu ersparen und persönlich zu liefern. Fruchtig und Trocken wird Ihnen persönlich bei der Lieferbestätigung mitteilen, ob dies möglich ist.


Je nach Höhe des Kaufbetrages und der Kaufhäufigkeit, wechselseitigem Vertrauen oder anderweitig motivierten Entscheidungsgründen zahlen Kunden auf Rechnung, durch Einzugsermächtigung oder gegen Vorkasse. Die Rechnung ist nach Lieferung ohne Abzüge zu zahlen.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung Eigentum von Fruchtig und Trocken.


Wir liefern so schnell wie möglich, um günstige Preise zu erreichen, geben wir aber bezüglich der Lieferzeit außer bei individuellen Absprachen keine Garantie. Individuelle Absprachen sind möglich und gelten (s.o.). In der Regel erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von zwei bis vier Werktagen. Wir geben keine Liefergarantie, es gilt: Nur solange der Vorrat reicht.


Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.


Fehlerhaften Wein ersetzen wir selbstverständlich.

Bitte benachrichtigen Sie uns generell direkt, wenn Unstimmigkeiten jedweder Art auftreten.

Wir erledigen die Sache in Ihrem Sinn.


info(at)fruchtigundtrocken.de


02272-9929695
0157-31372729


Verantwortlich für die AGB
T O M_D E N T E R
Fruchtig & trocken
Cahors-Weine Denter
Lessingstraße 48
50181 Bedburg
Festnetz: 02272-9929695
mobiles Telefon: 0157-31372729
www.fruchtigundtrocken.de
info(at)fruchtigundtrocken.de
USt-IdNr.: DE289305998